Datenschutz

Auf allen Seiten unter atvisio.de wird der Schutz Ihrer Persönlichkeit sehr ernst genommen. Nachfolgend erfahren Sie, welche Daten von Ihnen gesammelt und zu welchen Zwecken verwendet werden.


Datenverarbeitung auf atvisio.de
Technisch unabdingbar werden folgende Daten automatisch vom Server protokolliert, sofern übermittelt:

  • Genaue Bezeichnung des Browsers
  • Genaue Bezeichnung des Betriebssystems
  • Referrer URL (zuletzt besuchte Seite)
  • Hostname (IP Adresse)
  • Uhrzeit & Datum des Besuchs

Diese Daten werden für technische sowie statistische Zwecke vorübergehend gespeichert. Eine IP-Archivierung im Zusammenhang der Statistik findet grundsätzlich nicht statt.


Datensendung durch Formulare und Emails
Alle über die Webseite übermittelten Daten werden selbstverständlich gespeichert. Dies betrifft etwa alle Werte, die durch ein Formular gesendet werden. Diese Angaben geschehen grundsätzlich freiwillig und sind für keinerlei Besucher dieser Website einsehbar. Wir gewährleisten, dass wir die anfallenden Daten lediglich im Zusammenhang mit der Abwicklung der Anfragen erheben, bearbeiten, speichern und nutzen, sowie nur zu internen Zwecken. Eine Weitergabe der Adressen an Dritte und insbesondere an gewerbliche Adressenhändler oder andere Unternehmen ist ausgeschlossen.

Direkte e-Mails, die an den Seitenbetreiber gerichtet sind, können gespeichert und archiviert werden, sind jedoch ebenfalls auf keinste Weise öffentlich einsehbar und unterliegen dem Briefgeheimnis, welches jedoch in beidseitiger Zustimmung teilweise oder ganz aufgehoben werden kann.

Soweit Sie eine Datennutzung für interne Zwecke nicht möchten, sind Sie gemäß § 28, Abs. 4 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) berechtigt, dieser Nutzung jederzeit zu widersprechen. Hierzu genügt eine entsprechende e-Mail an schlesser@atvisio.de.


Informations- und Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit einen gesetzlichen Auskunftsanspruch über Ihre gespeicherten Daten. Diese können Sie bei uns anfordern. Auch bei weiteren Fragen zur Behandlung Ihrer Daten stehen wir Ihnen zur Verfügung.


Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit unserem e-Mail-Marketing-Dienstleister Klick-Tipp einen Vertrag über das Verfahren zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Dadurch wird sichergestellt, dass sich unser Dienstleister beim Versand des Newsletters in allen Punkten an die strengen Vorgaben des deutschen bzw. europäischen Datenschutzrechts hält. Dadurch ist auch sichergestellt, dass Ihre Daten nur innerhalb der EU mit einem hohen Schutzniveau gespeichert werden. Eine Speicherung Ihrer Daten auf Servern ausserhalb der EU findet nicht statt.

Wir haben mit unserem Hosting-Provider Hetzner GmbH einen Vertrag über das Verfahren zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Dadurch wird sichergestellt, dass sich unser Dienstleister beim Betrieb unserer Webseite und beim E-Mail-Verkehr in allen Punkten an die strengen Vorgaben des deutschen bzw. europäischen Datenschutzrechts hält. Dadurch ist auch sichergestellt, dass Ihre Daten nur innerhalb der EU mit einem hohen Schutzniveau gespeichert werden. Eine Speicherung Ihrer Daten auf Servern ausserhalb der EU findet nicht statt.


Übermittlung der Newsletter-Daten an Klick-Tipp

Für den manuellen und automatisierten Versand von Newsletter-Mails nutzen wir den e-Mail-Marketing-Anbieter Klick-Tipp, London, UK. Die Eintragung in den Newsletter-Verteiler geschieht auf freiwilliger Basis. Sie setzt die Einwilligung in die Übertragung Ihrer e-mail-Daten an Klick-Tipp voraus. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie den Newsletter-Service nicht in Anspruch nehmen. Ihre e-Mail-Adresse wird erhoben, gespeichert und genutzt, um Ihnen per Newsletter Inhalte zum Bereich Business Intelligence und Performance Management sowie zu unserem eigenen Fach-Podcast “Der Performance Manager Podcast” zusenden zu können.

Die technische Abwicklung der Kontaktverwaltung und des Newsletter-Versands wird durch Klick-Tipp gewährleistet. Laut Klick-Tipp werden Kundendaten nicht an Dritte weitergegeben, können aber auf Anordnung staatlichen Ermittlungsbehörden zugänglich gemacht werden.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des  Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de


Datenschutzerklärung für die Nutzung des Facebook Pixels

Unsere Webseite verwendet aufgrund des berechtigten Interesse an der Analyse und Optimierung unseres Angebotes das sog. “Facebook-Pixel” des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, bzw. falls Sie in der EU ansässig sind, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird (“Facebook”).

Mit Hilfe des Facebook-Pixels ist es Facebook möglich, die Besucher unserer Webseite als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen, sog. “Facebook-Ads”, zu bestimmen. Dementsprechend setzen wir das Facebook-Pixel ein, um die durch uns geschalteten Facebook-Ads nur solchen Facebook-Nutzern anzuzeigen.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube

Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Darüberhinaus haben wir keinen Einfluss auf die an YouTube übermittelten Daten und deren Nutzung.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Vimeo

Auf unserer Webseite sind Funktionen des Video Sharing Service Vimeo eingebunden. Diese Funktionen werden von Vimeo, LLC, 555 West 18th Street, New York, New York 10011, United States angeboten. Wenn Sie eine unserer mit einem Vimeo-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Vimeo, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen. Darüberhinaus haben wir keinen Einfluss auf die an Vimeo übermittelten Daten und deren Nutzung.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter https://vimeo.com/privacy


Die Nutzung der im Rahmen unserer Webseite veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie e-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender, insbesondere von  sogenannten Spam-Mails, bei Verstößen gegen dieses Verbot behalten wir uns ausdrücklich vor.


Fragen zum Thema Datenschutz

Sofern Sie noch Fragen zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben, auf die Sie hier keine Antwort gefunden haben, senden Sie uns bitte eine e-Mail an schlesser@atvisio.de.

Ausgewählte Kunden
AVL Deutschland GmbH Herbalife International Deutschland GmbH Lidl Stiftung & Co. KG BorgWarner Esslingen GmbH GEMÜ Gebr. Müller Apparatebau GmbH & Co. KG LOTTO Hamburg GmbH REGE Motorenteile GmbH Terex Demag GmbH & Co. KG meinestadt.de GmbH
  • copyright 2018 | ATVISIO Consult GmbH