Nichts verpassen
Regelmäßig Business Intelligence-Impulse, Know-how und Trends aus erster Hand.


Gibt es in zehn Jahren noch Controller?

„Der Controller ist tot, es lebe das Controlling“, meint Prof. Dr. Utz Schäffer von der WHU – Otto Beisheim School of Management. Im Performance Manager Podcast spricht er darüber, welche Aufgaben der Controller in zehn Jahren haben wird.

„Controller, wie wir sie heute kennen, wird es nur noch in sehr homöopathischer Anzahl geben.“ Mit klaren Worten will Prof. Dr. Utz Schäffer, einer der bekanntesten Management-Vordenker, die Controller wachrütteln. Digitalisierung und Globalisierung seien zwei Faktoren, die das Berufsbild nicht nur verändern, sondern schon bald völlig neu gestalten werden. Wir sprechen mit ihm über die zukünftigen Anforderungen an den Controller. So viel sei verraten: Gatekeeper der Informationen wird er nicht mehr sein. Und er wird sich mit ganz anderen Daten als bisher beschäftigen (müssen).

Hören Sie jetzt das dreiteilige Interview mit Prof. Dr. Utz Schäffer in unserem Performance Manager Podcast, dem ersten und einzigen deutschsprachigen Podcast für Controller und CFO. Start ist am Donnerstag, den 13. Juli 2017. Die Fortsetzungen folgen am Dienstag, den 18. Juli 2017 und Donnerstag, den 20. Juli 2017.

Sichern Sie sich hier kostenlos das Handout zum Podcast von Prof. Dr. Utz Schäffer.
Thema: „Was machen Controller in 10 Jahren?“

Viel Spaß beim Hören des Podcast.

Peter Bluhm und Alexander Küpper



Ausgewählte Kunden
Alnatura Produktions- und Handels GmbH WEINMANN Emergency Medical Technology GmbH & Co. KG Daimler AG Meffert AG Farbwerke Creditreform Solingen Kirschner KG Henkell & Co. Sektkellerei KG LOTTO Hamburg GmbH Bonner Zeitungsdruckerei und Verlagsanstalt H. Neusser GmbH Klett Lernen und Informationen GmbH
  • copyright 2016 | ATVISIO Consult GmbH